Wir gehen in die Zielgerade...

Gestern haben wir - die Arbeitsgruppe der ESP-M AG - gemeinsam mit dem Programmierer den ersten genaueren Blick auf das digitale ESP-M - das dESP-M - geworfen! Noch gilt es, unter großem Zeitdruck einige Detailfragen zu beantworten und die eine oder andere Programmier-Klippe zu umschiffen, dort und da bei den Texten nachzubessern, doch am 11.1.2012, 14h werden wir das elektronische Baby einem kleinen Kreis an Interessierten präsentieren können! Der Feinschliff erfolgt dann im Sommerhalbjahr! Cool

 

 

2940 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden