Ab sofort auf Facebook:

Kurzinfo und Tipps zu "Sprachen lernen mit dem ESP"

Facebook-Gruppe der "Friends of the Euopean Language Portfolio (ELP)" 

 

2015: Ab sofort gibt es einen kostenlosen, freien Zugang zum dESP auch ohne Moodle-Zugang und Hilfe der Administration an der Schule! Leitfaden und Link zum dESP

 

2012

 

10.9.2012  Das ESP-M (Neuauflage 2012) kann ab sofort beim ÖSZ bestellt werden office@oesz.at 

 

Probeseiten gibt es hier!

 

20.7.2012 Das ESP-M (Neuauflage 2012) geht in Druck

 

9.-11.7.2012: Letzte AG des ESP-M Teams in Nussdorf am Attersee!

 

Im Juni 2012 endet die einjährige Erprobung des ESP-M. Ab dem SChuljahr 2012/13 steht es an den Schulen zur Verfügung.

 

Ab März 2012: Studierende des English Department der Universität Wien lernen das dESP-M im Kurs "Implementing the ELP in a learner-centred classroom" kennen und werden Rückmeldungen zur Nutzerfreundlichkeit geben.

 

Das dESP-M für Sekundarstufe I wird ab dem 11.1.2011 an mehreren österreichischen Schulen (AHS, HS, NMS) erprobt!

 

2011

 

ESP-M neu nimmt  "Approbationshürde": Im November 2011 wurde dem ÖSZ der Bescheid zugestellt, dass die Neuversion des ESP-M für Sekundarstufe I grünes Licht von der Approbationskommission bekommen hat!

 

Erprobung des ESP-M neu: Beginn 6. und 7.10.2011 mit dem 1. Präsenzseminar im "Europahaus" in Wien. Start der ESP Plattform sprachenportfolio.at.

 

ECML Abschlusstagung des Arbeitsprogrammes 2008-2011: 29.9. -1.10.2011

 

"Sommerklausur" der AG zur Finalisierung der Erprobungsversion: 11.-13.7.2011 in Wien

 

Maitagung der AG: 5.-7.5.2011 in Wien

 

Online Seminar "ESPerience" für Erprobungslehrer/innen des ESP-M neu ab 2.5.2011


Märztagung der AG: 2.-4.3.2011 in Wien


Wir gehen nun in die nächste Runde der Überarbeitung der "schlanken" Papierversion des ESP-M, die hoffentlich (noch) benutzerfreundlicher sein wird! Dazu überlegen wir elektronische Elemente!

 

2010

 

Überarbeitung des ESP-M

Seit der ersten Jahreshälfte gibt es Tagungen der ESP-M Autor/innengruppe zur Überarbeitung des ESP für die 10-15-Jährigen: Das Produkt soll "schlank" werden, dazu soll es online Ergänzungen als Downloads geben, zusätzlich soll auch eine e-Portfolio Version zur Verfügung stehen. Das gesamte Paket wird ab dem Schuljahr 2011/12 pilotiert. Interessent/innen bitte bis Ende Jänner 2011 bei Hrn Mag. Ulrich Pichler (ÖSZ) melden: Kontaktadresse: pichler@oesz.at

 

Train the Trainer - ESP Multiplikator/innen Seminar (ESP-Grundstufe, ESP-Mittelstufe, ESP 15+):
Zeit: Montag 8.11.2010, 10h bis Mittwoch 10.11.2010, 16.30h
Ort: Europäisches Fremdsprachenzentrum, Nikolaiplatz 4, Graz

 

Internationales Netzwerktreffen des Projekts "Training teachers to use the ELP 3", 23. und 24. 9.2010 am EFSZ, Graz.

 

2. Sitzung der AG zur Überarbeitung des ESP-M von 13.-15.7.2010 am Hafnersee!

 

 

1. Sitzung zur Überarbeitung des ESP-M am ÖSZ: 21.5.2010: Die AG trifft sich wieder von 13.-15.7.2010, um die Überarbeitung zu diskutieren und zu planen!

 

2009:

 

Internationales ESP-Seminar am EFSZ von 29.September bis 1. Oktober 2009; Fotos (cp-pictures) 

 

Österreichweite ESP-Tagung in Graz, 1. und 2.10.2009 (Landwirtschaftskammer Steiermark), Tagungsprogramm und Fotos  (cp-pictures)